Die Trading Software von eToro zeichnet sich durch ihre hohe Leistungsfähigkeit aus. Per kostenlosem Download steht die virtuelle Handelsplattform im Handumdrehen zur Verfügung und gibt Tradern auf jedem Niveau genau die Werkzeugen in die Hand, die sie für einen erfolgreichen Handel an der Forex benötigen.

Das Programm selbst ist spielerisch aufgebaut und überzeugt durch seine Übersichtlichkeit, das eine schnelle Orientierung ermöglicht. Kleine Infotexte helfen vor allem Einsteigern dabei, sich schnell zurechtzufinden. Zudem kann über einen kostenlosen Forex Demoaccount der Leistungsumfang von eToro völlig ohne Risiko kennengelernt und getestet werden – unter realen Bedingungen und dem Einsatz von virtuellem Geld kann der Anleger zeitlich unbegrenzt nicht nur die Fähigkeiten der Forex Software, sondern auch sein eigenes Know-how in Bezug auf den Devisenhandel auf den Prüfstand stellen. Einfaches Online Trading und Etoro Erfahrungen mit der Handelssoftware am Online-Trading-Markt sammeln.

Insgesamt steht eToro in 12 verschiedenen Sprachen zur Verfügung und spricht damit einen internationalen Kundenkreis an. Das Unternehmen, das seit 2007 auf dem Markt ist, bietet neben dem Währungshandel auch die Möglichkeit, mit den Rohstoffen Gold und Silber zu handeln. Eine integrierte Chatfunktion befähigt außerdem Anleger dazu, sich mit anderen Tradern auszutauschen. News und Analysetools stehen bereit, um den Handel an der Forex erfolgreicher zu gestalten und eigene Handelsstrategien zu entwickeln. Der maximale Hebel beträgt 400:1, der Margin liegt bei 0,25 %.

Die Mindesteinzahlungssumme liegt bei nur 50 Euro – je nachdem, wie hoch die Ersteinzahlung ausfällt, erhalten Kunden attraktive Boni von bis zu 800 Euro – ein idealer Broker Bonus beim Start in den Forexhandel. Sowohl mit dem Demoaccount als auch mit einem echten Devisenkonto ist es möglich, bei eToro an Trading-Wettbewerben teilzunehmen und so attraktive Gewinne zu erzielen.

eToro bietet dem Trader alles, was er zum erfolgreichen Devisenhandel benötigt. Sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Forextrader sind mit der Software des amerikanischen Anbieters gut bedient. Neu beim Online Forex Broker ist auch der CFD-Handel, welcher im Jahr 2010 eingeführt wurde.