Finanzierung durch Forex Trading

Ein Großteil der heutigen Gesellschaft ist auf Kredite angewiesen. Einen Hausbau können sich nur die wenigsten Menschen komplett ohne einen Kredit leisten. Aus diesem Grund stellt auch das Kreditgeschäft für die Banken wohl die lukrativste Einnahmequelle dar, denn es müssen zum Teil hohe Zinsen vom Kreditnehmer bezahlt werden.

Um sicher zu gehen, einen günstigen Kredit zu erhalten, sollte man die Angebote der verschiedenen Banken untereinander vergleichen und gegenüberstellen. Hierbei sieht man schnell und übersichtlich, welche Bank die günstigsten Konditionen anbietet. Neben dem Besuch bei einer Bank, bietet sich ebenso die Möglichkeit einen Online Kredit zu beantragen. Read more

Forex geeignet für private Finanzen?

In Zeiten der Wirtschaftskrise denken die Menschen immer mehr und gründlicher über Ihre eigenen privaten Finanzen nach und darüber wie sich das eigene Kapital sichern aber auch vermehren lässt. Diese grundlegende Frage sollte man sich auch stellen, aber nicht nur bei wirtschaftlicher Notlage auch sonst, ist es sehr wichtig einen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben zu haben und möglichst viel Gewinn aus eigenen Geldgeschäften zu erzielen. Read more

Kreditalternative Forex

Der größte Marktplatz der Welt nennt sich „Foreign Exchange“, kurz Forex und besteht nun schon seit etwa 30 Jahren. Neben Aktien werden hier auch Devisen frei gehandelt, der unterschied zu einer normalen Aktienbörse besteht allerdings darin, dass der Handel hier ausschließlich zwischen zwei Banken statt findet, es kommt also zu einem Interbankenhandel. Kauf und Verkauf von Devisen werden direkt zwischen zwei Bankinstituten abgewickelt. Dies geschieht Weltweit und rund um die Uhr. Read more

300 € Cash Back Aktion bei ForexYard

Der Online Broker ForexYard bietet auf unbestimmte Zeit eine 300 € Cash Back Aktion für Neukunden an. Nach er Eröffnung eines Gratis Demo Accounts wir dem Neukunden ein persönlicher Dealer zur Seite gestellt, der einem die Grundzüge des Devisenhandels vermittelt. Der Cashback-Betrag wird zum Kapital des Kunden hinzu addiert, und es besteht die Möglichkeit, den Betrag wieder auszahlen zu lassen, wenn der Kunde 500 Round-Turn-Transaktionen innerhalb von drei Monaten nach der Kontoeröffnung eröffnet. Hier gelangen Sie zur Aktion bzw. mehr Informationen. Die Einzahlung des Kapitals kann beispielsweise ganz einfach per Kreditkarte erfolgen.